wie wirkt sich cbd aus bei menschen ab 35

Steigerung der körpereigenen Testosteronproduktion für die Generation 35 +

Spread the love

Tongkat Ali (wissenschaftlicher Name: Eurycoma longifolia) ist eine Pflanzenart, die zu den Bittereschengewächsen gehört. Beheimatet ist der „malaysische Ginseng“ in Indonesien, auf den Philippinen, in Malaysia, Vietnam, Laos und Kambodscha. Der Urwaldbaum wird bis zu 12m hoch und ist leicht an seinen fünf purpurroten Kronblättern erkennbar. Die Wurzel dieses Strauches oder Baumes gilt im asiatischen Raum schon seit Urzeiten als potenz- und leistungssteigernd. Das zermahlene Pulver der Pflanzenwurzel soll darüber hinaus auch bei Magen-Darmbeschwerden und Kopfschmerzen hilfreich sein. Es ist für Frauen und Männern im fortgeschrittenen Alter, zur Steigerung von Vitalität und mehr Libido, als natürliches Nahrungsergänzungsmittel empfehlenswert.

Wie wirkt Tongkat Ali?

Wissenschafter fanden in der Wurzel der Tongkat Ali Pflanze vor allem Eurypeptide, welche auf die Steroidsynthese Einfluss nehmen können und das Eurycomanon, das als Testosteron Booster wirkt. Triacetyleurycomanon wirkt als Aromatasehemmer und verhindert, dass freies Testosteron in Östrogen umgewandelt wird. Dihydroeurycomanon stimuliert die Produktion der Spermien.
Die eigene Testosteronproduktion nimmt bei Männern meist ab dem 35. Lebensjahr kontinuierlich ab. Einen niedrigen Testosteronspiegel erkennt man an ständiger Müdigkeit, Depressionen, Zunahme des Fettes am Bauch, Lustlosigkeit und Erektionsstörungen. Durch die Einnahme von Tongkat Ali wird die körpereigene Hormonproduktion angekurbelt, der Testosteronspiegel steigt und die Qualität der Spermien verbessert sich. Das Pulver der Pflanzenwurzel erhöht die Libido von Frauen und Männern und wirkt leistungssteigernd. Wird der Extrakt als Potenzmittel eingesetzt, muss man Tongkat Ali allerdings langfristig einnehmen. Mit einer sofortigen Wirkung, darf man nicht rechnen. Ein ausgeglichener Testosteronspiegel vermindert auch das Risiko an Osteoporose zu erkranken, davon profitieren Frauen und Männer.

Ist die Einnahme von Tongkat Ali zum Bodybuilding sinnvoll?

Welche Wirkung zeigt sich durch dieses Nahrungsergäzungsmittel? Tongkat Ali für den Muskelaufbau zu verwenden, ist weniger sinnvoll. Jüngere Männer profitieren nur dann davon, wenn sie nachweislich einen zu niedrigen Testosteronspiegel aufweisen. Es ist jedenfalls mit einer Steigerung des Appetits auf Sex zu rechnen, was oft auch für die Jüngeren begrüßenswert ist.

Einnahme und Lagerung:

Das feine Pulver der Tongkat Ali Wurzel kann man in Pulver- oder Kapselform beziehen.
Als Pulver hat der Extrakt den Nachteil, dass man ihn schwer dosieren kann. Viele Anwender zeihen aufgrund des eigenen, bitteren Geschmackes der Wurzel, Kapseln vor. Auch ist das Pulver sehr feuchtigkeitsanziehend und benötigt daher eine trockene Lagerung.
Zur allgemeinen Steigerung von Potenz, Energie und Libido werden Dosierungen vom 1:50 Extrakt täglich 3000 mg aufgeteilt in zwei Dosen morgens und abends empfohlen. Weist der Extrakt eine hohe Konzentration von 1:200 auf, sollte die tägliche Dosis bei zwei Gaben mit insgesamt 1500 mg liegen. Sinnvoll ist die Einnahme in Zyklen. 5 Tagen der Einnahme folgen 2 Tage Pause. So wird einer Gewöhnung des Körpers an die Substanz entgegengewirkt.
Die Einnahme sollte auf nüchternen Magen mit Wasser oder Grapefruitsaft, welcher die Wirkung angeblich verstärken kann, erfolgen.

Nebenwirkungen:

Bei Einhaltung der empfohlenen Dosis sind kaum Nebenwirkungen zu erwarten, es gibt allerdings nur wenige wissenschaftliche Studien über die langfristigen Auswirkungen von Tongkat Ali.
Bei sehr hoher Dosierung, wie sie oft von Sportlern angewendet wird, kann es zu Unruhe, aggressivem Verhalten und Schlafstörungen kommen. Eine Steigerung des Appetits auf Sex wird oft auch von jungen Männern, die den Extrakt zum Muskelaufbau verwenden wollen, begrüßt.

Fazit zu Tongkat Ali

Tongkat Ali ist für Frauen und Männer ab dem 35. Lebensjahr interessant, die langfristig und nebenwirkungsfrei zu mehr Leistungssteigerung, Vitalität und einer gesteigerten Libido kommen wollen. Männer erreichen in der Andropause durch dieses natürliche Mittel wieder eine Steigerung ihrer Potenz und eine Regulierung ihres Testosteronspiegels, Frauen profitieren von der Harmonisierung des Hormonspiegels durch vermehrten Fettabbau und einer erhöhten Libido. Es sollte auf biologisch reinen Wurzelextrakt, der keine Füll- oder Zusatzstoffe enthält, geachtet werden.